ANSPRECHPARTNER

Lernen Sie uns kennen

Seit beinahe einem halben Jahrhundert bewegen wir uns erfolgreich am Markt. Wir sind ein inhabergeführtes, mittelständisches Handwerksunternehmen. Unser Name steht für ehrliche Arbeit, einen hohen Qualitätsanspruch und technisch-fachliche Professionalität. Unsere Kompetenzen sind Dämmtechnik, Trockenbau und Innenausbau.

Ob es um eine nachhaltige Isolierung, die Umsetzung innovativer Trockenbau-Architektur oder eine schwierige Sonderkonstruktion geht: Als Innungsbetrieb sind wir uns unserer Verantwortung bewusst.


 

Wer wir sind

Geschäftsleitung und Inhaber

Thomas Graber


• Meister im WKSB Isolierhandwerk
• Betriebswirt des Handwerks
• Vorstandsmitglied Bundesfachgruppe WKSB im ZDB WKSB Logo
• Geschäftsführender Vorsitzender der Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V. Dämmtechnik Logo
• Mitwirkung an verschiedenen Normen und Fachausschüssen VDI / DIN / FIW
• Autor verschiedener Fachartikel für das Handwerk
• Auszeichnung TOP JOB
• Lehrauftrag: Brandschutzzentrum Nördlingen
• Lehrauftrag: Bayerische BauAkademie Feuchtwangen
Neben der Geschäftsübernahme des elterlichen Betriebes habe ich mit meinen 51 Jahren Höhen und auch Tiefen eines Unternehmers durchlebt. 1992 eröffneten wir einen zweiten Betrieb in den neuen Bundesländern; nach einer anfänglich positiven Geschäftsentwicklung folgte 1994 der Markteinbruch. Zahlungsausfälle und Kostendruck führten fast zur Zahlungsunfähigkeit. Erst durch den Bruch mit alten Strukturen, aber vor allem durch Zuverlässigkeit, Konsequenz und Kampfgeist haben „Wir“ (ich persönlich und wir als Unternehmen) es geschafft, uns innerhalb von vier Jahren zu konsolidieren. Nunmehr seit über zehn Jahren haben wir ein modern strukturiertes, gut organisiertes Unternehmen, das existenzsichernd und zukunftsorientiert handelt, und als leistungsstarker Innungsfachbetrieb mit unseren Kunden erfolgreich zusammenarbeitet. Diese Entwicklung war für mich der Grundstein, meine geschaffenen Kapazitäten dafür einzusetzen, etwas zurück zu geben. Als Vorstand der Bundesfachgruppe WKSB und geschäftsführender Vorsitzender der Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V. vertrete ich bundesweit die Interessen unseres Berufsstandes. Es bedeutet mir viel, meine Erfahrung und mein Wissen weiterzugeben, um einen persönlichen Beitrag zur positiven Entwicklung des Handwerks und unserer Branche beitragen. Dafür stehe ich mit meinem Namen.
Mehr...

Leitung, Verwaltung und Inhaberin

Doris Graber


In unserer Firma mache ich das Rechnungs- und Angebotswesen, ich kümmere mich um die Lohnabrechnung und bin verantwortlich für die Korrespondenz mit Kunden und Lieferanten.
Meine Tätigkeit ist sehr abwechslungsreich – menschlich und inhaltlich. Besonders freut mich die positive Resonanz der Kunden, wenn es heißt: das habt Ihr toll gemacht! Zufriedene Kunden und Mitarbeiter, und natürlich immer genügend Aufträge – das hat oberste Priorität. Wichtig ist, dass wir respektvoll miteinander umgehen, zuverlässig, sauber und mit anderen Gewerken Hand in Hand zusammen arbeiten – dann haben wir auch weiterhin die besten Voraussetzungen, um erfolgreich zu sein.
Mehr...

Leiter Dämmtechnik

Robert Fleck


Ich bin sozusagen Partner und Bindeglied zwischen den Kunden und dem Bereich Technik und stelle die Kommunikation zwischen den Auftraggebern und unseren Monteuren her.
Meine Aufgabe beginnt mit dem Vorstellungs- und Beratungsgespräch beim Kunden, dann erstelle ich das Angebot, kümmere mich um die komplette Materialbeschaffung und eine verlässliche Terminierung. Bei laufenden Projekten bin ich auf der Baustelle, begleite die Ausführung der Arbeiten, auch für die Abnahme der Baustelle mit dem Kunden bei Fertigstellung der Leistung bin ich zuständig. Damit unsere Azubis viel von der Praxis mitbekommen, sehe ich zu, dass sie mit verschiedenen Monteuren zum Einsatz kommen, denn jeder Monteur hat seine Bereiche, in denen er seine besondere Fachkompetenz hat. Der Brandschutz ist ein weiteres, wichtiges Thema. Der Bedarf an Brandschutzmaßnahmen nimmt ständig zu. Einerseits gilt es, ältere Gebäude bautechnisch auf aktuellen Stand zu bringen, andererseits sind die Ansprüche der Bauherren gestiegen und das Nutzungsverhalten am Markt hat sich verändert. Von daher spielt die fachliche Beratung unserer Kunden für uns eine große Rolle. Generell gibt es in der Dämmtechnik viele gesetzliche Vorschriften zu beachten. Für uns besteht die Herausforderung, bei jedem einzelnen Bauprojekt wieder neu zu erkennen, welche geprüften Systeme, welchen Einsatzzwecken und Maßnahmen zuzuordnen sind. Das I-Tüpfelchen unserer Arbeit ist es, wenn es uns gelingt, die Kunden zu überzeugen und unsere Leistungen termingenau sowie zuverlässig auf den Punkt zu bringen – auch und gerade in Teilbereichen, die der Kunde sensibel betrachtet. Wir sind stolz, dass unsere Reklamationsquote unter 1 % liegt. Mir persönlich ist es immer wichtig, dass alles schön gemacht ist und unsere Kunden dann glücklich sind.
Mehr...

Leiter Trockenbau

Christian Schildhauer


Leiter Trockenbau, ist gelernter Schreiner und arbeitet bereits seit 1983 im Bereich Trockenbau. Anfangs in ausführender, dann in leitender Funktion. Seit 2005 ist Christian Schildhauer bei der Firma Graber.
Als Leiter der Abteilung Trockenbau bin ich im Außenverhältnis zum einen für die Planung und Koordination unserer Monteure vor Ort zuständig, zum anderen für die Organisation und Kommunikation zwischen den Bauherren und den anderen am Bau beteiligten Firmen. Intern bedeutet das: Vorplanung der Logistik und Materialien, Planung von Ausführungsdetails, Erstellung von Terminplänen und die Überwachung der Montage vor Ort. Die Aufgabenstellungen unserer Kunden sind oft sehr individuell und nicht selten technisch und fachlich anspruchsvoll. Eigenverantwortlich solche Projekte – gemeinsam mit meinen Mitarbeitern – sowohl professionell, als auch qualitativ hochwertig und erfolgreich umzusetzen, motiviert mich jeden Tag. Sich regelmäßig auf neue Kundenanforderungen einzustellen, fordert mich immer wieder aufs Neue. Fachlich gesehen, sind wir stets auf dem Stand der Technik und es ist unser Bestreben, uns ständig weiter zu entwickeln. Spezielle Projekte mit tollen Details oder neue Konstruktionen wie etwa Kühldecken, Brandwandkonstruktionen oder Glas- und Akustiksysteme sind spannende Themenfelder, die es zu lösen gibt. Dabei bleibt nicht aus, sich mit den angrenzenden Gewerken des Innenausbau zu arrangieren und eng zusammenzuarbeiten. Hier helfen unsere Partner, nette, fachkompetente Kollegen und Meisterbetriebe, mit denen ich gemeinsam solche Projekte realisiere.
Mehr...

Leiter Innenausbau

Ralf Metz


Ralf Metz ist der Leiter Innenausbau, staatlich geprüfter Bautechniker und ausgebildeter Bauzeichner. Seit Juni 2019 verantwortet er die Abteilung Innenausbau der Graber GmbH.
1984 – 1987 – Ausbildung zum Bauzeichner 1993 – 1996 – Fernstudium zum staatl. gepr. Bautechniker 2009 – Planung und Entwicklung bei einem Fertighaushersteller 2009 – 2015 – Projektleiter für Wohnhäuser 2015 – 2019 – Projektleiter Wohn- und Objektbauten Seit Juni 2019 – Leiter Innenausbau bei Graber
Mehr...

Leiter Dämmtechnik

Helmut Hahn


Helmut Hahn ist Leiter Dämmtechnik, gelernter Industrieisolierer und Industrieisoliermeister. Seit 2010 ist er im Unternehmen und verantwortet den Bereich Dämmtechnik.